Unsere Regional- & Kreisbauernverbände
Einheit der Vielfalt – Gemeinsam für unsere Landwirte

Bauernverband Ludwigslust e. V.

© Catharina Haenning

Zusammenstehen – Gemeinsam stark für die Landwirtschaft!


Die Vertretung der Interessen unserer Landwirte, eine breit ausgerichtete Öffentlichkeitsarbeit und die Beratung der Mitglieder - dies sind die drei Hauptaufgaben des Bauernverbandes Ludwigslust.

Dabei stehen wir im ständigen Austausch mit der Politik, mit Behörden, Institutionen, anderen Verbänden und den Medien in der Region. Neben der Arbeit für den Berufsstand gehört aber auch die Lösung individueller Anliegen zum Mehrwert des Verbandes. Weiterhin widmen wir uns der Wahrung von Traditionen und ländlichem Brauchtum.


Der heutige Bauernverband Ludwigslust e.V. geht aus der Verschmelzung der vormaligen Kreisbauernverbände Hagenow und Ludwigslust sowie einem Teil des Kreisbauernverbandes Schwerin hervor. Unsere Aktivitäten gehen bis ins Jahr 1991 zurück.


Das Verbandsgebiet ist der westliche Teil des Landkreises Ludwigslust-Parchim. Es reicht vom Südwesten bei Boizenburg und Dömitz an der Elbe bis an die Landeshauptstadt Schwerin im Norden. In Richtung Osten endet es ungefähr an der A14 und der A24.


Auf den landwirtschaftlichen Flächen findet sich eine große Vielfalt an Pflanzenkulturen wie Gerste, Triticale, Roggen, Raps, Mais sowie Hülsenfrüchten und kleeartige Futterpflanzen, sogenannten Leguminosen. Auch Obst- und Gemüseanbau sind im Verbandsgebiet erfolgreich vertreten. Viel Grünland und leichte Böden begünstigen zudem die Haltung von Rindern, Schweinen und Geflügel. Daher gibt es zahlreiche Veredlungsbetriebe.


Ob Agrarantrag, Dieselrückvergütung, Düngebilanz, Beurteilung rechtlicher Probleme, Landkauf/-pacht etc. – zu vielen Themen gibt es Anfragen unserer Mitglieder. Diese werden in Zusammenarbeit mit Fachleuten und Juristen des Landesbauernverbandes beantwortet.


Bei zahlreichen Veranstaltungen vermitteln wir landwirtschaftliches Wissen und die Leidenschaft unserer Mitglieder für ihren Beruf: Verbraucher- und Jobmessen, Fachausschüsse, Podiumsdiskussionen, Stammtische, Demonstrationen, Verbändegespräche und vieles mehr. Darüber hinaus arbeiten wir in der regionalen LEADER-Aktionsgruppe, im regionalen Arbeitskreis Schule/Wirtschaft und im Kuratorium der Biosphäre mit. Auch die Zusammenarbeit mit anderen Verbänden (z.B. Unternehmerverband, Wasser- und Bodenverband, Jagdverband) ist uns wichtig.


Auch die Öffentlichkeitsarbeit auf den Betrieben - unter anderem im Rahmen von Schulunterricht auf den Höfen oder dem „Tag des offenen Hofes“ - unterstützen wir.

Gemeinsam mit den Nachbarverbänden Nordwestmecklenburg und Parchim wird der jährliche Pflügerwettbewerb Westmecklenburg veranstaltet. Tausende Besucher erleben hier neueste Technik und wie Spezialisten damit umgehen.


Ein weiterer Höhepunkt der Verbandsarbeit ist das alljährliche Kreiserntefest, das gemeinsam mit einer Gastgebergemeinde und dem Landkreis organisiert wird. Umrahmt von einem großen Bauernmarkt für Jung und Alt geht es nach dem Festgottesdienst zum Festumzug durch die jeweilige Gemeinde. Nach der Kaffeetafel endet das Kreiserntefest traditionell mit einem zünftigen Ernteball.


Durch die Wählergemeinschaft „Allianz Bauern und ländlicher Raum“ ist es einigen Mitgliedern gelungen, in den Kreistag gewählt zu werden. Durch sie werden unter anderem landwirtschaftliche Themenschwerpunkte in den Kreistag eingebracht.

 

Mitarbeit im Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern

Als Regionalbauernverband sind wir Mitglied des Landesbauernverbandes. In der aktuellen Wahlperiode ist unser Vorstandsmitglied Dr. Manfred Leberecht Vizepräsident des Landesbauernverbandes und in dieser Funktion Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes auf Landesebene. Weiterhin werden die Interessen unseres Verbandsgebietes im Landesvorstand, im Präsidium, beim Landesbauerntag sowie in zahlreichen Fachaussschüssen durch unsere Delegierten vertreten.

Die nachfolgende Übersicht zeigt die Schwerpunkte und unseren jeweiligen Vertreter.

Haben Sie ein spezielles Anliegen, was unbedingt eingebracht werden soll, dann sprechen Sie uns gerne an!
 

Landesvorstand: Catharina Haenning & Dr. Manfred Leberecht (als Vizepräsident)

Präsidium: Catharina Haenning, Tim Schmüser & Dr. Manfred Leberecht (als Vizepräsident)

Fachausschuss Vieh & Fleisch: Henning Felske & Dr. Manfred Leberecht (als Vizepräsident)

Fachausschuss Milch: Hans-Peter Greve (Vorsitzender des Fachausschusses)

Fachausschuss Erneuerbare Energien / NAWARO: Hans-Peter Greve & Dr. Manfred Leberecht (als Vizepräsident)

Fachausschuss Pflanzenproduktion: Tim Schmüser

Fachausschuss Öffentlichkeitsarbeit: Catharina Haenning

Fachausschuss Umwelt: Rainer Mönch & Dr. Manfred Leberecht (Vorsitzender des Fachausschusses) (als Vizepräsident)

Fachausschuss Agrarstruktur / Betriebswirtschaft: Rainer Mönch

Fachausschuss Ökologischer Landbau: Dr. Manfred Leberecht (sowohl für den BV LWL als auch als Vizepräsident)

Arbeitskreis Junglandwirte / Generation F1: Tim Schmüser

Arbeitskreis Nebenerwerb: Nicole Gottschall

 

Aktuelles

Wenn die Schülerinnen nicht zu uns kommen können, kommen wir eben zu ihnen. 😊 In diesem Sinne gibt es anlässlich des bundesweiten Girls’Days für alle Interessierten die Möglichkeit, an einem
22.04.2021
Der Bundesrat und der Bundestag sind gefordert, die erfolgreichen Länderinitiativen als Vorbild für eine Korrektur der Vorschläge der Bundesregierung zu nutzen! Insekten- und Naturschutz geht nur
14.04.2021

Veranstaltungen

Do, 16.09.2021
10:00 Uhr
MeLa - Fachausstellung für Landwirtschaft und Ernährung, Fischwirtschaft, Forst, Jagd und Gartenbau
Fr, 17.09.2021
10:00 Uhr
MeLa - Fachausstellung für Landwirtschaft und Ernährung, Fischwirtschaft, Forst, Jagd und Gartenbau