Die Landwirte in MV ernähren auch Dich.
Ein Landwirt ernährt heute 145 Personen
19.10.2021

Bauerntag zum 30-jährigen Jubiläum

Mit einem festlichen Bauerntag wird der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern am 25. Oktober sein 30-jähriges Bestehen feiern. Nachdem die Delegierten vormittags Verbandsinterna beraten, steht ab 13 Uhr im Van der Valk Resort Linstow eine Festveranstaltung auf dem Programm, zu der namhafte Vertreter aus Politik und Wirtschaft eingeladen wurden.

„30 Jahre berufsständische Interessenvertretung sind nicht nur eine lange Zeit, sondern auch eine lange Wegstrecke mit immer neuen Herausforderungen“, blickt Bauernpräsident Detlef Kurreck zurück. „Und wir haben wirklich etwas geschafft. Ob es die Umstellung der Agrarförderung war oder die Abschaffung der Milchquote – immer war es Ziel des Verbandes die konkrete Situation der Landwirte und die Wirtschaftlichkeit der Landwirtschaftsbetriebe in den Fokus zu rücken.“


Am 22. März 1991 hatten sich in Neubrandenburg auf dem 1. Landesbauerntag der Landesbauernverband, der Mecklenburgische Bauernverband und der Genossenschaftsverband zum Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern zusammengeschlossen. Heute ist der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern die berufsständische Interessenvertretung von rund 2000 landwirtschaftlichen Betriebe. Unter seinem Dach sind 15 Regionalverbände organisiert.

Aufgrund der geltenden Corona-Regelungen kann der Bauerntag zum 30-jährigen Jubiläum des Bauernverbandes MV leider nur für geladene Gäste als geschlossene Veranstaltung durchgeführt werden.