Die Landwirte in MV ernähren auch Dich.
Ein Landwirt ernährt heute 145 Personen
30.10.2019

Einladung zur Young.Farmers.Convention

Generation F1 & die Hochschule Neubrandenburg laden zur YoungFarmersConvention ein

YoungFarmersConvention am 20.11.2019 

>> Aufgrund von Problemen beim Postversand ist die Anmeldung noch bis zum 15.11.2019 möglich (Plätze sind begrenzt)

Sehr geehrte Landwirtinnen und Landwirte,

„Generation F1“ ist das neue Junglandwirte-Gremium des Bauernverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Das Gremium will auf neuen und auf bewährten Wegen die Junglandwirte aus Mecklenburg-Vorpommern kreisübergreifend miteinander vernetzen. Auf zielgruppengerechten, themen- und anlassbezogenen Veranstaltungen sollen die Junglandwirte zukünftig die Möglichkeit erhalten, Erfahrungen auszutauschen, neues Wissen zu erlernen und sich über aktuelle branchenbezogene Erkenntnisse zu informieren. Sie erhalten neue Einblicke, um letztlich gemeinsame Werte und (politische) Positionierungen zu entwickeln.

Die Initiative möchten wir in diesem Jahr mit einer Auftaktveranstaltung am 20. November – der „YoungFarmersConvention“ in Neubrandenburg starten. Wir verfolgen damit das Ziel, Junglandwirte, d.h. Studierende, Fachschüler sowie junge Betriebsleiter und Facharbeiter zusammenzuführen. Durch diesen Auftakt erhalten interessierte junge Landwirte die Möglichkeit, sich überregional auszutauschen und zu vernetzen. Aktuelle Themen werden an diesem Tag diskutiert und fokussiert. Dabei soll der Mehrwert eines gemeinsamen Engagements für die eigene Branche im Land verdeutlicht und das Interesse für einen weiteren intensiveren Austausch geweckt werden.

Wir laden hiermit herzlich die Junglandwirte aus Mecklenburg-Vorpommern zur ersten YoungFarmersConvention nach Neubrandenburg ein. Natürlich freuen wir uns auch über erfahrene Praktiker, die teilnehmen möchten.     
Wir haben für die Teilnehmer ein interessantes und vielfältiges Programm mit Referenten verschiedener fachlicher Bereiche auf die Beine gestellt. Wir hoffen daher auf Ihre Unterstützung. Bitte ermöglichen Sie den Junglandwirten Ihres Betriebes – d.h. jungen Betriebs- bzw. Bereichsleitern, jungen Facharbeitern, Studenten oder Fachschülern die Teilnahme an der Veranstaltung.  

Eine Anmeldung mit Hilfe des angefügten Formulars (siehe Downloadberech rechts) ist bis zum 15.11.2019 dringend erforderlich.

Da unsere Teilnehmerzahl begrenzt ist, entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen über die Teilnahmemöglichkeit. Das Anmeldeformular ist beim Einlass der Veranstaltung vorzuzeigen.

Im Downloadbereich dieses Beitrags finden Sie die Einladung inklusive Tagesprogramm sowie das Anmeldeformular (als Word- & PDF-Datei. Nutzen Sie gern Ihr bevorzugtes Dateiformat).

Für Rückfragen steht Ihnen Sarah Selig unter 0395 4309218 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Jennifer Löbel & Sarah Selig