Die Landwirte in MV ernähren auch Dich.
Ein Landwirt ernährt heute 145 Personen
23.01.2023

Düngelandesverordnung: Feldblockliste Rote Gebiete MV veröffentlicht

@Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt

Die Feldblockliste Rote Gebiete zur neuen Düngelandesverordnung von Mecklenburg-Vorpommern, die am 1. Februar 2023 in Kraft treten soll, ist seit dem 18. Januar abrufbar. Sie finden die Liste im Anhang dieses Beitrages sowie auf der Website der LMS- Agrarberatung: https://kurzelinks.de/8q76

In der vergangenen Woche ist die von Landwirten erfolgreich beklagte Düngelandesverordnung aus dem Jahr 2020 endgültig gescheitert. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hateine Beschwerde des Schweriner Agrarministeriums zurückgewiesen. Die Verordnung aus dem Jahr 2020, die aufgrund hoher Nitratwerte im Grundwasser Beschränkungen auf 13 % der landwirtschaftlichen Fläche vorsah, war vom Oberverwaltungsgericht (OVG) Greifswald im Jahr 2021 gekippt worden. Das OVG ließ keine Revision gegen das Urteil zu. Dagegen reichte das Landwirtschaftsministerium eine Nichtzulassungsbeschwerde mit dem Ziel ein, doch noch in Revision gehen zu können. Diese Beschwerde ist nun zurückgewiesen worden.