Über uns

Der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern als "Verband der Verbände" ist flächendeckend in 15 selbstständigen Regionalverbänden organisiert. Für jedes einzelne Mitglied ist ohne Zweifel die unmittelbare Zusammenarbeit mit seiner regionalen Geschäftsstelle die Basis des Verbandes. Um die Regionalinteressen zu einer schlagkräftigen und durchsetzungsfähigen Einheit auf Landesebene zu bündeln, bedarf es eines Knotenpunktes. Dieses Bindungsglied ist die Hauptgeschäftsstelle des Bauernverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Ihr Sitz ist in Neubrandenburg. Sie ist gleichermaßen fach- und agrarpolitischer Dienstleister für das Ehrenamt auf Landesverbandsebene und für die Regionalbauernverbände sowie „Meinungsbündler" gegenüber der Landespolitik und gegenüber dem Deutschen Bauernverband. Wir koordinieren und realisieren im Auftrag des Vorstandes, des Präsidiums und des Bauerntages die berufsständischen Aktivitäten. Die Arbeitsbereiche Agrarpolitik, Pflanzenproduktion, Umwelt, Recht, Tierproduktion, Öffentlichkeitsarbeit, Bildung, Betriebswirtschaft und Soziales werden für den Berufsstand „beackert".

Die Zusammenarbeit mit den anderen Landesverbände im Deutschen Bauernverband, die Kontakte zum Ministerium, zum Europäischen Parlament und der EU-Kommission, auch die Vernetzung und Koordination im Deutschen Bauernverband sichert einen hohen Nutzwert für Mitglieder.

„Einheit der Vielfalt und mit einer Stimme gegenüber der Politik" - dieser Grundsatz ist eines der Erfolgsgeheimnisse des Bauernverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Nur so kann es gelingen, Rechte und Spielraum für Landwirte zu erringen. Existenz- und Einkommenssicherung der von der Landwirtschaft lebenden Familien haben dabei höchste Priorität. Dafür stehen die Mitarbeiter der Hauptgeschäftsstelle des Bauernverbandes in Neubrandenburg.

Der Bauernverband M-V bei Facebook

Tag des offenen Hofes 2014

Bewerberpool
Agrarwirtschaft MV

Landwirte erreichen, zielsicher werben!